logo
Plattformen schaffen ist unsere Stärke.
Angelique Szameitat, Geschäftsführung
Plattformen schaffen ist unsere Stärke.
Digitalisierung, ob Mobile, Local oder Online, verändert etablierte Wertschöpfungsketten. Mit uns machen Sie sich dies zum Vorteil.
Carsten Szameitat, Partner


News


15.-16. Februar 2017

LOCA Conference - Location Technology, Marketing and Service

Die Location Based Marketing Association (LBMA) Verbandsveranstaltung findet am 15. und 16. Februar 2017 in der BMW Welt in München unter dem Motto „Location Technologien digitalisieren die Wertschöpfung im Handel, Marketing und Logistik“ statt. 2017 Neu – LOCA live Touren zu diversen Münchner Top Unternehmen. Mehr




News aus der Vergangenheit


02. Februar 2016

LOCA conference - SUPER

Am 2. und 3. Februar 2016 trafen sich Experten aus aller Welt, um auf der zweiten LOCA Conference über die Möglichkeiten und Herausforderungen von Location Technologien und Services zu diskutieren. Über 450 Gäste folgten dem Ruf der Veranstalter und lauschten den Ausführungen der rund 75 Referenten aus diversen Ländern wie den USA, Großbritannien und Schweden. Mehr



  • 11 Prozent betreut LBMA e.V.

    Im Auftrag der globalen Vereinigung Location Based Marketing Association, vergrössern, vernetzen wir die weltweit agieren Mitglieder. Mit unserem Netzwerk, dass vor allem im Technologie und Mobile-Segment aber auch in der Retail und digital Industrie agiert, unterstützen wir in der Büroorganisation, in der Kommunikation und Eventarbeit. ... Mehr zum Verband

  • Location Based Marketing.

    1.300 Mitglieder aus Handel, Logistik und Location Technologie und Service Industrie. Mehr unter style="color:#336699">MEHR


21. Juli2015

Location im Handel: Der Kundennutzen wird entscheiden

11 Prozent Communication durfte zusammen mit der LBMA die iRetail Conference für Advantech DLoG aufsetzen. Es wurde inhaltlich, werblich und organisatorisch von der Event- und Kommunikationsabteilung der GFM Nachrichten umgesetzt. Gemeinsam mit dem Kunden trafen sich 150 zufriedene Gäste in der BMW Welt zum Austausch über "Next Evoulution of Retail". Mehr


17. März 2015

Expertenbeitrag in Ausgabe 38 Sonderedition Retail

Die GFM Nachrichten fixiert die nächste sponsored Print-Sonderedition für die Retailindustrie mit dem Leitfokus "Beacons" und Expertenbeiträgen zu "Location-based Marketing, Services und Technology, Customer Journey mit Geofencing/Marketing und Indoor-Location". Themen der Sonderedition mit Zielgruppen-Ansprache Retailindustrie: Location-based Services und Technology im Einsatz, Geodata / -Analyse / -Marketing On- und Offline, Customer Journey: Digitale Lösungen am POS / POI, Lokalisieren und navigieren: Indoor und Outdoor, Datenmanagement und Sicherheit. Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge. Ihr Ansprechpartner ist Maximilian Feigl, m.feigl@gfm-nachrichten.de. ... kontaktieren


11. Februar 2015

„Was in Deutschland geht, geht auf der ganzen Welt“

Wichtig für die Gäste der LOCA Conference waren neben der Umsetzbarkeit von Marketing- und Service-Ideen auch Security und Privacy. Der Konsens der Veranstaltung: „If it works in Germany, it works everywhere.“ Eröffnet wurde die LOCA Conference am 5. Februar von Carsten Szameitat, dem Region Director der Location Based Marketing Association, dessen Keynote sich dem Thema "Recommended Web" widmete. Seine These: Das Smartphone rückt das Web an jeden beliebigen Ort. Somit wird der Kontext der Nutzung zum wichtigsten Punkt und das Wissen um die Location unerlässlich. ... weiterlesen


30. Januar 2015

Apple iBeacon - eine Einführung

Nachdem die LOC-Place GmbH bereits Herbst letzten Jahres den ersten großen Beacon-Feldtest startete, haben Sie jetzt ein Think Thank zum Apple iBeacon veröffentlicht. In Zusammenarbeit mit der Location Based Marketing Association, steht dieses Think Thank Ihnen zum Download bereit. Daran anknüpfend, hat die LBMA ein Glossar verfasst, dass alle Begriffe samt Erklärung zum Thema "Location" beinhaltet. Auch dieses steht Ihnen zum Download zur Verfügung. ... zum PDF



15. Mai 2014

Der 5. Show Your App Award wurde vergeben

ARTE und Payback machen das Rennen im „Show Your App“ Award

Am 14. Mai 2014 prämierte die Show Your App Award Jury zum 5. Mal in Frankfurt auf den M-Days die Preise für die besten Apps. Die TV-App „ARTE“ bekam Gold von der Jury des "Show Your App“ Awards 2014. Silber ging an "Shpock Kleinanzeigen & Flohmarkt für schöne Dinge" und "South Park" erhielt Bronze. Beim Publikumsvoting gewann die Android-Couponing-App „PAYBACK“ den ersten Preis. Die Auszeichnung wurde im Rahmen der M-Days in Frankfurt am Main verliehen. Platz 2 ging an die PAYBACK iOS-App und den dritten Platz belegte die „TorAlarm Fußball Live“-App. ... zur Gewinnerliste



13. Mai 2014

Carsten Szameitat, Gründer der M-Days, geht von Board

Carsten Szameitat, Geschäftsführer der Agentur 11 Prozent Communication, hat die M-Days zur größten Kongressmesse für das Mobile Business aufgebaut. Jetzt wendet er sich neuen Aufgaben zu: Als Direktor für DACH steuert er künftig die Geschicke der internationalen Location Based Marketing Association (LBMA) im deutschsprachigen Raum. Parallel dazu verstärkt 11 Prozent seine Engagement in den USA und Asien. ... weiterlesen



2014

11 Prozent baut Partnernetzwerk aus

Langfristiger Erfolg entsteht nur in einem partnerschaftlichen Netzwerk. Die 11 Prozent Communication holt sich daher für den Consulting-Bereich mit Thomas Hinterleithner, Klaus Menhorn und Michael Lausenmeyer erfahrene Mobile- und Digital-Experten mit an Board. Somit kann die 11 Prozent zukünftig noch besser auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden eingehen. ... weitere Informationen




2014

GFM Nachrichten bringen die Messeausgabe zu den M-Days heraus

Die technologischen Möglichkeiten von Mobile begeistern längst nicht nur die Konsumenten, auch immer mehr Unternehmen nutzen sie für sich. Wer aberr mit der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung Schritt halten will, wird sich dabei gewissen Herausforderungen gegenübersehen. Das hauseigene Branchenmagazin der 11 Prozent Communication, die GFM Nachrichten, bringt alle Mobile Themen rund um die M-Days. Im Fokus stehen dabei dir fünf Kernbereiche der Messe: Strategy, Enterprise, Marketing, Media und Commerce.